Dr. med. Tatjana Schröder


Oberärztin der AMC-WolfartKlinik, Zentrum für Adipositas- und metabolische Chirurgie.
Oberärztin der Hauptabteilung für Allgemein-, Viszeral- und Adipositaschirurgie in der WolfartKlinik München-Gräfelfing.

Frau Dr. Schröder studierte Humanmedizin an der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und arbeitete von 2010 bis 2015 als Assistenzärztin in der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie im Johanniter-Krankenhaus Bonn.
Im November 2015 wurde Frau Dr. Schröder zur Oberärztin in der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie im Johanniter-Krankenhaus Bonn ernannt – und trat damit die Nachfolge von Dr. Son an, der sie in den Jahren der Ausbildung in den Bereich der Adipositaschirurgie eingeführt hatte.
2016 erlangte Frau Dr. Schröder die Zusatzqualifikation „Spezielle Viszeralchirurgie“.
Seit 2017 leitete Frau Dr. Schröder das Referenzentrum der Adipositaschirurgie am Johanniter Krankenhaus Bonn.
Im Februar 2022 begann Frau Dr. Schröder ihre Tätigkeit als Oberärztin in der AMC WolfartKlinik München-Gräfelfing.
Frau Dr. Schröder kann eine langjährige Erfahrung und entsprechende Anzahl an erfolgreich durchgeführten Operationen als ausgewiesene Expertin im Bereich der bariatrischen Chirurgie nachweisen und wurde bereits als Instruktorin an anderen Kliniken zur Unterstützung im Aufbau eines Adipositaszentrums hinzugezogen. Neben dem breiten Spektrum der bariatrischen Chirurgie verfügt Frau Dr. Schröder über eine langjährige Erfahrung und Expertise im Bereich der minimalinvasiven Chirurgie.