BMI 50 Plus


Kein Kostenrisiko für unsere Patienten
Besonders wichtig ist es uns, darauf hin zu weisen, dass unsere Patienten kein Kostenrisiko tragen, obwohl die Durchführung der bariatrischen Operation ohne Antragstellung bei der Krankenkasse erfolgt. Wir rechnen alle Leistungen direkt mit der Krankenversicherung ab. Kosten entstehen nur für die Erstellung des psychologischen Gutachtens und den Abschluss einer Versicherung zur Absicherung bei eventuell auftretenden Komplikationen in Höhe von insgesamt 370 Euro. Diese Summe ist beim Erstgespräch zu entrichten.