Sabine Schmid

Staatlich geprüfte Diätassistentin (VDD) und Case-Managment.

Sabine Schmid, Diätassistentin

Der Beruf des Diätassistenten gehört zu den bundesrechtlich über das Diätassistentengesetz (DiätAssG) und die dazugehörige Ausbildungs- und Prüfungsordnung (DiätAss-APrV) geregelten Heilberufen.
Frau Schmid ist Expertin für Ernährungstherapie bei Adipositas und nach adipositaschirurgischen Eingriffen. Sie führt sowohl diättherapeutische als auch Ernährungsberatungen durch und erarbeitet gemeinsam mit unseren Patienten individuelle Ernährungspläne. Ihre Unterstützung und Beratung richtet sich im Wesentlichen an drei Zielgruppen:
Konservative Therapie
Übergewichtige Frauen und Männer, die ausschließlich durch konservative Therapiebausteine versuchen, ihr zu hohes Körpergewicht nachhaltig und deutlich zu verringern. Mehr zu diesem Thema erfahren Sie hier.

Magenballon
Der Magenballon kann für 6 oder 12 Monate eine wirksame Unterstützung für die nachhaltige Veränderung der Ernährungsweise darstellen. Frau Schmid berät unsere PatientInnen während und auch nach dieser Zeit. Das Ziel ist, auch nach der Entfernung des Magenballons das reduzierte Gewicht und die erlernte fettreduzierte und ausgewogene Ernährungsweise langfristig beizubehalten. Mehr Infos zum Magenballon erhalten Sie hier.

Adipositaschirurgie
Auch vor oder nach einem bariatrischen Eingriff erfüllt die Ernährungsberatung wichtige Aufgaben. So kann die bewusste Ernährung nach einer Schlauchmagen-, Magenbypass– oder BPD-Operation sowohl helfen die Gewichtsreduzierung zu steigern als auch den erzielten Erfolg nachhaltig zu sichern. Mehr über dieses Thema erfahren Sie hier.

<< Zurück zur Teamseite